Aufgrund der vielen Attraktionen empfiehlt es sich, Florida im Rahmen einer Rundreise zu entdecken. Ob die einmalige Natur mit den Everglades oder die schillernden Metropolen wie Miami: der Sunshine State hat seinen Gästen vieles zu bieten. Natürlich darf auch die Erholung nicht zu kurz kommen, weswegen die Strände des südlichen Bundesstaates heiß begehrt sind. Vor allem entlang der Westküste laden diverse Traumstrände zum Baden und Sonnen ein. Aber auch in Miami Beach kann man es sich an dem kilometerlangen South Beach gemütlich machen und sich in die tosenden Wellen des Atlantiks stürzen.

Florida Rundreise 2017

Im Jahr 2017 zieht es wieder viele Deutsche nach Florida. Eine Rundreise kann dabei ganz unterschiedlich aussehen. Während die einen mit dem Mietwagen durch den Bundesstaat reisen, entscheiden sich andere zu einer geführten Tour mit dem Bus. Florida liegt rund 10 Flugstunden von Deutschland entfernt und wird mit zahlreichen Direktverbindungen angeflogen – und das nicht nur von Frankfurt aus. Die größten Flughäfen befinden sich in Miami und Orlando. Aber auch Fort Myers ist von Deutschland aus gut zu erreichen.