Mexiko ist ein Land, das mit seinen uralten Bauwerken aus der Zeit der Maya punktet. Diese und viele weitere Sehenswürdigkeiten lassen sich am besten im Rahmen einer Mexiko Rundreise entdecken, die Urlauber an die schönsten Plätze des Landes führt. Mexiko glänzt allerdings nicht nur mit den imposanten Pyramiden, sondern auch mit den kilometerlangen Sandstränden rund um Cancun und Playa del Carmen. Während die Touristenorte am Meer oftmals überlaufen sind, geht es im Hinterland umso entspannter und ruhiger zu. In und um Palenque herum kann man das ursprüngliche Mexiko kennen lernen.

Backpacking Rundreise Mexiko?

Natürlich tragen auch die Herzlichkeit der Bewohner und die mexikanische Küche zu einem perfekten Urlaub bei. Nicht zuletzt der Tequila, der weit über die Grenzen des Landes hinaus bekannt ist, hat schon die eine oder andere Mexiko Rundreise bereichert. Selbstverständlich muss man Mexiko nicht immer im Rahmen einer geführten Reise besuchen. Hier ist es auch möglich, Rundreisen auf eigene Faust durchzuführen und mit dem Rucksack zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten aufzubrechen.